Impressum

 

Paulinenallee 28

24960 Glücksburg

Tel.: +49 (160) 904 15 630

Mail: info@fvlst.de

Vereinsregister: Amtsgericht Flensburg VR 2800 FL

Verantwortlich für den Inhalt dieser Webseite: Achim Hackstein

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält ggf. Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Informationspflichten gemäß Artikel 13 und 14 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

1. Verantwortliche Stelle

Fachverband Leitstellen e.V.

Paulinenallee 28

24960 Glücksburg

Telefon:  +49 (160) 904 15 630

info@fvlst.de 

Der Fachverband Leitstellen e.V. ist ein eingetragener Verein (Vereinsregister: Amtsgericht Flensburg VR 2800 FL). Er wird durch zwei Vorstandsmitglieder, darunter der Vorstandsvorsitzende oder einer der stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden, vertreten. 

2. Zweckbestimmung und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Der Fachverband Leitstellen e.V. erfasst und verwaltet nur Daten, die im Rahmen des Erwerbs der Mitgliedschaft und der Mitgliederbetreuung erforderlich sind sowie zu Vereinszwecken, die sich aus der Satzung ergeben. Der Fachverband Leitstellen e.V. dient dem überregionalen Erfahrungsaustausch zwischen seinen Mitgliedern und der Entwicklung, Förderung und Bewertung von leitstellenorganisatorischen Konzepten. Der Fachverband Leitstellen e.V. intensiviert ausdrücklich die Zusammenarbeit und den Austausch mit den Fachgesellschaften und unterstützt wissenschaftliches Arbeiten in den Leitstellen. 

Der FVLST e.V. erhebt und verwaltet daher folgende personenbezogene Daten:

-       Name,

-       Funktion,

-       dienstliche und/oder private Anschrift,

-       Telefon- und Faxnummern,

-       E-Mail-Adressen,

-       Kontoverbindungsdaten. 

3. Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden

Es handelt sich dabei um Daten, die zur Aufgabenerfüllung nach der Satzung erforderlich sind. 

4. Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten

Extern: Grundsätzlich erhält diese Daten niemand. Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass im Rahmen des Verbandszweckes Publikationen, Vorträge, Fotos von Mitgliedsversammlungen etc. auf der Homepage www.fvlst.de veröffentlicht werden. 

Intern: Nur Mitglieder untereinander erhalten Mitgliederbestandslisten (ohne Kontodaten).  Die Versendung erfolgt per E-Mail. Die Bestandsmitglieder wurden mit der Mitgliederinformation vom 26.06.2018 auf die Einhaltung des Datenschutzes, insbesondere auf die Nichtweitergabe der Mitgliedslisten, hingewiesen. Neumitglieder werden im Aufnahmeantrag auf Ihre Verpflichtungen hingewiesen. 

5. Speicherdauer und Speicherort der personenbezogenen Daten

Die Speicherdauer der Daten erfolgt entsprechend der Dauer der Vereinsmitgliedschaft. Nach Wegfall der Vereinsmitgliedschaft werden die Daten solange vorgehalten, als noch Ansprüche aus der Mitgliedschaft offen sind. Für Zwecke der Vereinsgeschichte werden Namen, die zugehörige Leitstelle und die Dauer der Mitgliedschaft auch über den Zeitpunkt des Austritts oder Wegfalls der Mitgliedschaft dauerhaft vorgehalten. 

Die Mitgliederdaten werden bei der Tineon AG in der Anwendung „S-Verein“ gespeichert. Wenn Sie Fragen dazu haben, richten Sie diese bitte an den Datenschutzbeauftragten, Herrn Andreas Winnes, c/o Tineon AG, Uferpromenade 3, 88709 Meersburg, E-Mail: datenschutz@tineon.de.

6. Betroffenenrechte

-       Auskunft über Ihre gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten (Artikel 15 DSGVO)

-       Berichtigung der hinterlegten personenbezogenen Daten (Artikel 16 DSGVO)

-       Löschung nicht mehr benötigter personenbezogener Daten (Artikel 17 DSGVO)

-       Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten (Artikel 18 DSGVO)

-       Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten (Artikel 21 DSGVO)

-       Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO)

-       Jederzeitiger Widerruf von erteilten Einwilligungen zur Datenverarbeitung (Artikel 7 Abs. 3 DSGVO) 

Die Betroffenenrechte können beim Fachverband Leitstellen e.V. formlos geltend gemacht werden. 

7. Datenlöschkonzeption

Die Mitgliedschaft endet gemäß § 4 der Satzung durch Austritt, Ausschluss oder Tod, bei ordentlichen Mitgliedern auch dann, wenn die Voraussetzungen nach § 4 Absatz 2 der Satzung nicht mehr erfüllt sind. 

Im Falle der Beendigung der Mitgliedschaft prüft der Kassenwart, ob rückständige Beiträge vorliegen. Ist dies nicht der Fall werden alle Daten, mit Ausnahme der Namen, der zugehörigen Leitstelle und der Dauer der Mitgliedschaft, binnen einem Monat gelöscht, es sei denn das Mitglied begehrt die vollständige Löschung seiner kompletten Daten. 

Liegen Beitragsrückstände vor, so erfolgt die Löschung der Daten erst im Monat nach der Tilgung, spätestens nach Eintritt der Verjährung des letzten offenen Beitrages. Die Verjährungsfrist beginnt mit Ablauf des Jahres, in dem der Anspruch entstanden ist. Wurde also z.B. der Beitrag für das Jahr 2018 zu Jahresbeginn fällig, beginnt die Verjährungsfrist am 1.01.2019. Der Zahlungsanspruch verfällt dann mit dem 1.01.2022. Die Löschung der Daten erfolgt somit nicht vor dem 01.02.2022. 

8. Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Gemäß Artikel 77 DSGVO haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen Artikel 6 Abs. 1 c) und e) sowie Abs. 2 DSGVO i.V.m. Vereinssatzung verstößt.

Beschwerden richten sie bitte an den Landesdatenschutzbeauftragten des Landes Schleswig-Holstein. 

9. Information bzgl. der Bereitstellung der personenbezogenen Daten

Die Nichtbereitstellung von erforderlichen Daten zieht im Regelfall eine Nichtgewährung der Mitgliedschaft nach sich.

Mitgliederbereich